Impressum

Kursschmiede • Inhaber: Stefan Szekessy

Grafinger Str. 6 (Kultfabrik, Tuchergasse 6)
81671 München

Fon 0049 - (0)89 - 148 698 46
Fax 0049 - (0)89 - 140 012 59

USt-ID: DE 171814464
Finanzamt München Steuer Nr. 146 / 226 / 60351
Gerichtsstand Amtsgericht München

Email: info@kursschmiede.com

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Workshop und Mietwerkstatt

§ 1 Allgemeines
Wir behalten uns vor, Kurse, die nicht die entsprechende Teilnehmerzahl erreichen, abzusagen. Bereits bezahlte Kursgebühren werden in diesem Fall zurückerstattet. Darüber hinaus gehende Ansprüche entstehen nicht. Eventuelle Änderungen in Bezug auf Kursorte und DozentInnen bleiben uns vorbehalten. Wir informieren Sie frühzeitig. Diese Geschäftsbedingungen werden mit der Anmeldung anerkannt.

§ 2 Bezahlung
Die Anmeldung zu unseren Kursen ist verbindlich, sobald eine schriftliche Anmeldung bei uns eingegangen ist. Die KursteilnehmerInnen erhalten eine Rechnung, die auch als Anmeldebestätigung gilt. Die Kursgebühr ist bis 30 Tage vor Kursbeginn auf das Konto 56 220 775, BLZ 701 500 00 bei der Stadtsparkasse München zu überweisen. Bei Fristüberschreitung kann der Kursplatz nicht garantiert werden. Gebühren für die Nutzung der Mietwerkstatt sind im voraus zu zahlen und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Wir behalten uns vor, die Höhe der Gebühren individuell festzusetzen. Zeit- und Stundenkarte sind nicht übertragbar und nur mit Unterschrift gültig. Sie berechtigen zur Nutzung der Mietwerkstatt, durch die weitere Kosten entstehen können (Verbrauchsmaterial etc.). Die Auszahlung von nicht eingelösten Stunden ist ausgeschlossen. Mit seiner/ihrer Unterschrift auf der Karte erkennt der/die TeilnehmerIn diese AGB an.

§ 3 Absage/Stornierung
Wenn Sie von der Kursanmeldung zurücktreten möchten, teilen Sie uns dies bitte so früh wie möglich mit. Für die Stornierung müssen wir wie folgt Gebühren berechnen.
10 % der Kursgebühr bis 31 Tage vor Kursbeginn
100 % der Kursgebühr 30 - 0 Tage vor Kursbeginn
Wenn Sie einen/eine ErsatzteilnehmerIn stellen können, entstehen Ihnen natürlich keine Kosten.

§ 4 Haftung
4.1 Ohne vorherige Unterweisung und Zustimmung des KursSchmiede-Personals dürfen Räume, Werkzeuge und Maschinen nicht in Betrieb genommen werden. Die Nutzung derselben erfolgt auf eigene Gefahr, auch wenn eine Unterweisung stattgefunden hat. Den Weisungen des KursSchmiede-Personals und der DozentInnen ist Folge zu leisten. Der/Die TeilnehmerInnen hat bei Arbeiten, die Funken, Staub, Rauch oder ähnliches erzeugen, andere Personen in unmittelbarer Nähe zu warnen und ist für seine/ihre persönliche Schutzkleidung selbst verantwortlich. Er/Sie hat sich vor der Werkstattbenutzung über Fluchtwege, Lösch- und Erste Hilfe Einrichtungen zu informieren. Mutwillig und/oder grob fahrlässig zerstörte Werkzeuge, Maschinen oder sonstige Einrichtungsgegenstände sind mit dem Wiederbeschaffungswert zu ersetzen. Bei Zuwiderhandlung, grober Fahrlässigkeit, Alkohol- oder Drogenkonsum kann der/die NutzerIn von der Teilnahme ausgeschlossen werden und es erlischt jeder Haftungsanspruch.

Website & Graphic Design
Teresa Cedrino, München
www.stoneskull.com
gdesign@stoneskull.com

• zum Seitenanfang •

• zurück zur Startseite •