Kurse  

Endlich kann ich neue Termine anbieten.

Schmiede-Schnupperkurse und Grundkurse

Hier lernen Sie alle wichtigen Schmiedetechniken kennen. Nach einer Einführung in die Schmiede und einer Sicherheitsunterweisung fangen wir mit einem geschmiedeten Nagel an. Weitere Übungen können z.B. Brieföffner, Türklopfer, Schürhaken, Kerzenleuchter oder ein Flaschenöffner sein. Hierbei werden die Techniken Breiten, Absetzen, Stauchen und Strecken eingesetzt.

 

Weitere Inhalte:
Richtige Körperhaltung beim Schmieden,
Feuerführung, Glühfarben,
Arbeit mit dem Zuschläger.

 

Schnupperkurs: 1 Tag: 10 - 17 Uhr, inkl. 1 Std. Pause
Kursgebühr: 160,00 € inkl. 19 % MwSt

04.02.2023 SK1

01.04. 2023 SK2

 

zum Anmeldeformular »

 


 

Grundkurs: 2 Tage: Samstags und Sonntag 10 - 17 Uhr, inkl. 1 Std. Pause
Kursgebühr: 245,00 € inkl. 19 % MwSt.

19.-20.02.2023 GK1

29.-30.04.2023 GK2

zum Anmeldeformular »

 

Grundsätzlich gilt für alle Kurse die Möglichkeit einer Einzelunterweisung.

Dabei bin ich ausschließlich für den Teilnehmer da und wir können sehr viel schneller und intensiver am Werkstück arbeiten.

Der Preis für die Einzelunterweisung bertägt 45 €/ Stunde.

 


 

Schmieden mit Damaszenerstahl

 

 

In diesem Kurs werden die Techniken vermittelt um Damaszenerklingen selbst zu schmieden.

Nach einer Sicherheitseinweisung und einer Einweisung in die Handhabung der wichtigsten

Werkzeuge beginnen wir mit den einzelnen Schmiedetechniken die zur Herstellung einer Messeklinge notwendig sind.

Auch die Arbeit mit dem Zuschläger und den nötigen Hilfshämmern kommt zur Anwendung.  Nach der Fertigstellung des Messerrohlings sind die Themen Grundschliff, Gestaltung und Geometrie des Messers, Wärmebehandlung, Schleifen, Ätzen

und Schärfen dran.

Die Griffherstellung ist nicht Bestandteil des Kurses. Jedoch hier eine Info dazu:
Der Griff wird als Ganzstahlversion hergestellt, aber es ist auch möglich eine Angel oder Erl zu schmieden.

Kurs: 2 Tage: Samstags und Sonntag 10 - 18 Uhr*, inkl. 1 Std. Pause
Kursgebühr: 460,00 € inkl. 19 % MwSt.

* Das Kursende kann sich je nach Aufwand nach hinten verschieben.

Buchung nur über jollydays.de möglich

zu jollydays.de »

 


 

Messerschmieden mit Monostahl

 

An einem Samstag wird aus einem Stück hochwertigem Werkzeugstahl eine Messerklinge geschmiedet. Verschiedene Klingenformen können ausgewählt werden, wobei Schmiedetechniken wie Absetzen, Breiten und und Spitzen zum Einsatz kommen. In Form schleifen, Härten und Anlassen sind abschließende Bestandteile des Kurses.

Die Griffherstellung ist nicht Bestandteil des Kurses. Jedoch hier ein Info dazu:
Der Griff wird als Ganzstahlversion hergestellt, aber es ist auch möglich eine Angel für einen Holzgriff zu schmieden.

 

Kurs: 1 Tag: Samstag 10 - 18 Uhr*, inkl. 1 Std. Pause
Kursgebühr € 245,00 inkl. 19 % MwSt.

* Das Kursende kann sich je nach Aufwand nach hinten verschieben.

Buchung nur über jollydays.de möglich

zu jollydays.de »

 


 

Werkzeug schmieden

 

Schwerpunkt 1:
Werkzeuge mit verstählter Schneide (Beil, Axt, Stemmeisen etc.)
Wer kennt sie nicht, die klassischen Äxte und Beile aus Skandinavien. Durch das Einschweißen der Schneide aus C-Stahl erreicht das Beil eine hohe Schnitthaltigkeit und Standzeit. In der Galerie sehen Sie, wie eine Axt entsteht. Der Stiel wird aus Esche gefertigt.

Schwerpunkt 2:
Werkzeuge für Schmiedearbeit
Am Anfang steht ein selbstgeschmiedeter Dorn und gehärteter Schlitzmeissel. Ob Sie das Auge einer Schmiedezange oder das Haus eines Hammers öffnen wollen - der Schlitzmeissel wird Ihr ständiger Begleiter werden. Im weiteren werden die wichtigsten Hilfshämmer geschmiedet, z.B. Schlitzhammer, Spalthammer. Die gebräuchlichsten Schmiedezangen stellen wir aus Autofedern her. Diese werden warm abgewickelt und ausgeschmiedet.

Es besteht die Möglichkeit sich in der Kurswoche auf ein Thema zu spezialisieren.
Handwerkliche Vorkenntnisse und körperliche Belastbarkeit sind von Vorteil.

Weitere Inhalte: Arbeit mit Zuschläger, Wärmebehandlung (Glühen und Härten), Schärfen.

 

Einzelunterweisung zu 45€/Std es werden ca.10-12Std

für die Wichtigsten Werzeuge benötigt.

 

Termine nach Vereinbahrung es besteht die Möglichkeit Abends von 18:00- 20:00 Uhr zu Arbeiten und so die Erforderlichen ca.10-12 Stunden auf mehrere Tage zu verteilen.

 

Kursnum. = WK-3

zum Anmeldeformular »

 

 

 


 

Einzelunterweisung Schweißen

 

Wir unterweisen Sie in den Schweißverfahren MIG/MAG, WIG und Lichtbogenhandschweißen. Der Kurs baut auf ihren individuellen Kenntnisse auf und ist so für jeden geeignet. Lernen Sie verschiedene Schweißpositionen und Nahtarten sowie den Aufbau der Geräte kennen. Auch das Verschleifen der Schweißnähte und Tipps bei der Materialwahl sind teil des Kurses.

Terwmine nach Vereinbarung.

Einzelunterweisung  Stundenweise

Kursgebühr: 49,00 € inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Materialkosten ca. 8,00 € (je nach Verbrauch)

Kursnum. = ES

 

Grundkurs Schweißen

Kurs: 2,5 Stunden
Kursgebühr: 120,00 € inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Materialkosten ca. 8,00 € (je nach Verbrauch)

Kursnum. = GS

 

zum Anmeldeformular »

 

 

 

 

Das Ergebnis sollte das Resultat von Überlegungen sein, nicht umgekehrt